Die waldwissen.net-App!

App Waldwissen

Hier finden Sie

3308 Artikel online
2479 Artikel in Deutsch anzeigen
14 Artikel neu seit
einem Monat
anzeigen
Wie Waldbewohner überwintern   In Sachen Christbaum

Wie Waldbewohner überwintern

Der Wintereinbruch zeigt jährlich, welche verblüffenden Anpassungen Flora und Fauna unternehmen, um der Kälte zu trotzen. Einzelne Bewohner unserer Wälder üben dabei grossen Einfluss auf ihre Umwelt aus und zeigen dabei eine erstaunliche Vielfältigkeit.

 

In Sachen Christbaum

In Deutschland werden zur Weihnachtszeit fast 26 Mio. Nordmannstannen verkauft. Der Nachschub des Saatgutes ist nicht immer gewährleistet.

Untitled Document
Neueste Artikel
Können sich standortheimische Baumarten an den Klimawandel anpassen?

Mit Hilfe des Indikators der "Deutschen Anpassungsstrategie an den Klimawandel (DAS)" kann man dokumentieren, wie sich die Baumartenzusammensetzung in Naturwaldreservaten entwickelt. Die Hauptfrage dabei lautet: Wie anpassungsfähig an den Klimawandel sind unsere heimischen Baumarten?

08.12.2017 Nutzung der Fichte
Nutzung der Fichte

Das Holz der Fichte besitzt gute physikalisch-mechanische Eigenschaften bei vergleichsweise geringem Gewicht. Unter anderem deshalb ist es ein sehr geschätztes Bau- und Werkholz.

Handbuch Klimawandel – Wissen über und Bewusstsein für den Wandel

Weil Wälder klimasensitive Ökosysteme sind, müssen Förster heute neben den spezifischen Standortgegebenheiten auch Aspekte der Klimaveränderungen berücksichtigen. Frühzeitige und aktive Anpassung gilt allgemein als der Königsweg im Umgang mit Klimawandeleffekten.

Wenn Menschen sich bewegen wollen und Wildtiere Ruhe brauchen

Menschen brauchen den Wald als Erholungsraum für eine große Zahl an Freizeitaktivitäten. Für Wildtiere ist aber das Störpotenzial besonders groß. Das gilt besonders für die Wintermonate und in Paarungs- und Nachtzeiten. Warum ist das so?

Buchenholz – Rohstoff für heute und morgen

Die Buche ist Mitteleuropas wichtigste Laubbaumart. Durch ihre hervorragenden technischen Holzeigenschaften wird sie zu einem Allrounder, gleichzeitig helfen ihre ökologischen Vorzüge unsere Waldbestände stabiler und ertragreicher zu machen.

Alle Artikel anzeigen