URL: https://cms.waldwissen.net/dossiers/fva_vogelkirsche/index_DE
Originalartikel: Redaktion FVA (2011): Dossier Vogelkirsche (Prunus avium). http://www.waldwissen.net, 16.05.2011.
Autor(en): Redaktion FVA
Online-Version: Stand: 21.06.2011
Redaktion: FVA, D

Dossier Vogelkirsche: Die Diva am Waldrand

Baum des Jahres 2010: Die Vogelkirsche
Foto: FVA

Die Vogel-, Wald- oder Wildkirsche (Prunus avium) vereint viele positive Eigenschaften: Im Frühjahr bereichert sie mit ihrer weißen Blütenpracht das Waldbild, im Sommer ernährt sie zahlreiche Tiere und im Herbst erstrahlen ihre Blätter in bunten Farben. Für den Waldbesitzer produziert sie wertvolles und begehrtes Holz und pflegt dabei den Waldboden, da sich das Laub schnell abbaut. So verwundert es nicht, dass die Vogelkirsche 2010 die Auszeichnung zum Baum des Jahres erhielt.

In unseren heimischen Wäldern gehört die Vogelkirsche zu den seltenen Baumarten und wächst häufig an Waldrändern. Waldbesitzer pflanzen die Vogelkirsche bevorzugt an Waldwegen, um einerseits das Waldbild zu verschönern, aber auch, um sie andererseits nicht aus den Augen zu verlieren. Denn schenkt man der „Diva“ zu wenig waldbauliche Aufmerksamkeit, verliert sie ihre Pracht und verkümmert.

Erfahren Sie im Dossier mehr darüber, wie man die Vogelkirsche richtig pflegt und hegt – Sie wird es Ihnen mit einem schönen Waldbild und mit wertvollem Holz danken.