Suche

    
Suche nur in dieser Rubrik

Erweiterte Suche

Die waldwissen.net-App!

App Waldwissen

Waldwissen Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie vier, fünf Mal jährlich per E-Mail über spezielle Beiträge und Waldwissen-Aktivitäten. Ihre E-Mail-Adresse wird lediglich zum Zweck der Zustellung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung per E-Mail an uns widerrufen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise.

Ihr E-Mail*
Öffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeitsarbeit

Technischer Fortschritt und Klimawandel, eingewanderte Arten oder neue Gesetze – die Rahmenbedingungen, die den Wald betreffen, verändern sich stetig. Vorzeigebeispiele und Erfahrungsberichte aus der forstlichen Öffentlichkeitsarbeit geben Anregungen, wie die Kommunikation sowohl mit der Fachwelt als auch der breiten Öffentlichkeit gelingen kann.

Neueste Artikel
Land:
  first items previous 10 results 1 2 3 4 (40 Artikel)
CD-ROM-Vorstellung: 614 Bäume sicher erkennen

Bestimmungsschlüssel sind effektive, aber mühsame Werkzeuge. Meist müssen Textwüsten voll mit Fachwörtern streng formalistisch durchpflügt werden. Da sind PC-gestützte Schlüssel wie der hier vorgestellte mit raffinierten, wahlfreien Algorithmen und grafischer Unterstützung eine interessante Alternative.

67.067.067.067.067.0 (144)
Walderlebniszentren in Bayern

Nur Bekanntes wird geachtet und geschätzt. Walderlebniszentren sind in Bayern ein lebendiger und bei Familien und Jugendlichen besonders beliebter Weg, um den Menschen die Wälder nahe zu bringen. Frei nach dem Motto "Erleben statt nur Anschauen".

41.041.041.041.041.0 (22)
Die Walderlebniszentren in Bayern kurz vorgestellt

In Bayern gibt es mehrere verschiedene waldpädagogische Einrichtungen. Keine ist wie die andere, da lokale Gegebenheiten für ganz unterschiedliche Schwerpunkte sorgen. Es lohnt sich also, mehrere dieser Einrichtungen zu besuchen!

50.6750.6750.6750.6750.67 (212)
Aus der Vergangenheit in die Zukunft blicken

Das Museum Wald und Umwelt Ebersberg, sein parkähnliches Freigelände, die historischen Waldnutzungen, die dort praktiziert werden, die Umweltstation Ebersberger Forst und ihr Naturerlebnis-Pfad lassen den Besucher den Einfluss des Menschen auf Wald und Umwelt unmittelbar erleben.

52.052.052.052.052.0 (16)
Öffentlichkeitsarbeit für Bannwälder

Der Begriff "Bannwald" ist den meisten Menschen unbekannt. Gegenüber Natur- und Landschaftsschutzgebieten sind Bannwälder weit weniger im Blick der Öffentlichkeit, obwohl ihr Schutzstatus dem der Landschafts- und Naturschutzgebiete ebenbürtig und in der Eingriffsregelung weit restriktiver ist.

50.3350.3350.3350.3350.33 (78)
Öffentlichkeitsarbeit nach Sturmereignissen

Durch Sturmereignisse stößt der Wald und damit die Forstwirtschaft immer auf ein großes Medieninteresse ("Only bad news are good news"). Laufende Berichterstattung und gezielte Themenwahl helfen, die Aufgaben der Forstbetriebe in der Öffentlichkeit positiv darzustellen.

69.6769.6769.6769.6769.67 (81)
Das Versuchsgelände Liliental am Kaiserstuhl

Die FVA Baden-Württemberg unterhält bereits seit 1958 das Versuchsgelände Liliental am Kaiserstuhl. Die attraktive Lage, das gute Wegenetz und die ausführliche Beschilderung machen das Gelände zu einem beliebten Ausflugsziel.

61.3361.3361.3361.3361.33 (25)
14.12.2004 LWF-Merkblätter
LWF-Merkblätter

Die Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft (LWF) bringt in unregelmässigen Abständen Merkblätter zu aktuellen Themen aus Wald- und Forstwirtschaft heraus. Sie sind jeweils kostenlos erhältlich und können auch online heruntergeladen werden.

85.085.085.085.085.0 (66)
Der Schatz in Grafrath – wo bei uns fremde Wälder wachsen

Sieben Kilometer nördlich vom Ammersee bei München befindet sich der Forstliche Versuchsgarten Grafrath. Auf 34 ha können über 200 fremdländische Baum- und Straucharten erwandert werden.

68.6768.6768.6768.6768.67 (36)
Publikationsreihen der LWF

Forschung ist kein Selbstzweck. Forschungsergebnisse sollen umgesetzt werden. Mit der Heftreihe "LWF aktuell" wird nicht die Forschung sondern deren praktische Schlussfolgerungen direkt für den Praktiker aufbereitet.

40.3340.3340.3340.3340.33 (14)
  first items previous 10 results 1 2 3 4 (40 Artikel)
Rubrikenbild: Thomas Reich