Suche

    
Suche nur in dieser Rubrik

Erweiterte Suche

Die waldwissen.net-App!

App Waldwissen

Waldwissen Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie vier, fünf Mal jährlich per E-Mail über spezielle Beiträge und Waldwissen-Aktivitäten. Ihre E-Mail-Adresse wird lediglich zum Zweck der Zustellung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung per E-Mail an uns widerrufen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise.

Ihr E-Mail*
Klima und Umwelt

Klima und Umwelt

Nicht nur der Klimawandel, auch verschiedene andere Umwelteinflüsse wirken direkt oder in Wechselwirkung auf den Wald. Die Forstwirtschaft ist einerseits gefordert, die Anpassung und Widerstandsfähigkeit des Waldes zu fördern. Andererseits mindert die Forstwirtschaft manche, die Umwelt in Mitleidenschaft ziehende menschliche Aktivitäten ab.

Neueste Artikel
Land:
  first items previous 10 results 1 2 3 4 5 6 ... 9 (86 Artikel) next 10 results last items
Auswirkungen des Klimas auf die Wälder im Churer Rheintal

Das Rheintal bei Chur ist die trockenste Region des Kantons Gaubünden. Hier haben Wissenschaftler untersucht, in welcher Weise das Klima bzw. klimatische Extremereignisse auf das Wachstum und die Regeneration der Hauptbaumarten wirken.

50.050.050.050.050.0 (133)
Waldbewirtschaftung nachhaltig und dennoch suboptimal?

Ist das Waldmanagement suboptimal, so wird das standörtliche Potenzial nicht voll ausgeschöpft, geringere Zuwächse sind die Folge. Viel hängt auch davon ab, was produziert werden soll: hoher Vorrat, stabilere Wälder oder ein hoher Ertrag.

57.057.057.057.057.0 (146)
Die Eiche im Klimawandel: physiologische Prozesse

Schweizer Wissenschaftler haben das Verhalten von jungen Eichen unter veränderten Umweltbedingungen erforscht. Eine dreiteilige Artikelserie stellt die Resultate vor. Im dritten Teil geht es um die physiologischen Prozesse, die im Hintergrund und vom Auge nicht wahrnehmbar für die Entwicklung der Pflanze sorgen.

52.3352.3352.3352.3352.33 (130)
Die Eiche im Klimawandel: Trockenheit und Anpassung

Schweizer Wissenschaftler haben das Verhalten von jungen Eichen unter veränderten Umweltbedingungen erforscht. Eine dreiteilige Artikelserie stellt die Resultate vor. Der zweite Teil ist speziell der Trockenheit und den Anpassungsprozessen bei den Jungeichen gewidmet.

56.3356.3356.3356.3356.33 (122)
Die Eiche im Klimawandel: Wachstum

Schweizer Wissenschaftler haben das Verhalten von jungen Eichen unter veränderten Umweltbedingungen erforscht. Eine dreiteilige Artikelserie stellt die Resultate vor. Der erste Teil behandelt das Wachstum der jungen Bäume.

52.3352.3352.3352.3352.33 (122)
Nachhaltiges Holz vs. großflächige Stilllegungen

Der Bedarf an der nachhaltigen Ressource Holz wird weiterhin steigen. Für die energiepolitischen Ziele von der EU werden die Holzvorräte vielleicht gar nicht reichen. Großflächige Stilllegungen können die Situation noch verschärfen.

55.3355.3355.3355.3355.33 (173)
Kommentare (3)
Der Wald in einer CO2-reichen Welt

Die Universität Basel führte das weltweit einzige Experiment zur Wirkung von erhöhtem CO2 auf ausgewachsene Waldbäume in natürlicher Umgebung durch . Eine Interpretation der Resultate ist nur möglich, wenn man auch unterirdische Reaktionen des Baumes und seiner biotischen Umgebung miterfasst.

51.3351.3351.3351.3351.33 (335)
Hilft die Holznutzung dem Klima?

Unser Hausverstand sagt, dass Holznutzung und dessen Verwendung doch zu­mindest CO2 neutral sein müssen. In wissenschaftlichen Kreisen wird dies jedoch kontrovers diskutiert.

55.055.055.055.055.0 (168)
Richtlinien für sachgerechte Bodenrekultivierung

Der Fachbeirat für Bodenfruchtbarkeit und Bodenschutz hat Richtlinien für eine sachgerechte Bodenrekultivierung land- und forstwirtschaftlich genutzter Flächen erarbeitet - von der Planung, über die Durchführung bis hin zur Qualitätsbeurteilung und Mängelbehebung.

62.062.062.062.062.0 (21)
Wie schützen sich Waldbäume vor extremer Kälte?

Auch Waldbäume leiden unter tiefen Temperaturen. Da Kälteperioden im Laufe eines Baumlebens immer wieder vorkommen, haben Bäume Mechanismen entwickelt, um sich vor den Auswirkungen solcher extremen Kältephasen zu schützen.

67.067.067.067.067.0 (93)
  first items previous 10 results 1 2 3 4 5 6 ... 9 (86 Artikel) next 10 results last items
Rubrikenbild: FVA/Waldschutz