Suche

    
Suche nur in dieser Rubrik

Erweiterte Suche

Die waldwissen.net-App!

App Waldwissen

Waldwissen Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie vier, fünf Mal jährlich per E-Mail über spezielle Beiträge und Waldwissen-Aktivitäten. Ihre E-Mail-Adresse wird lediglich zum Zweck der Zustellung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung per E-Mail an uns widerrufen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise.

Ihr E-Mail*
Tiere im Wald

Tiere im Wald

Der Wald bildet den natürlichen Lebensraum für eine Vielzahl von Tierarten. Zudem ist er heute Rückzugsraum für vormalige Arten des Offenlandes. Jagdliche Aspekte werden in der Rubrik Wald und Wild vorgestellt. Die Tierökologie beschäftigt sich mit den Beziehungen der Arten untereinander und zu ihrer Umwelt.

Neueste Artikel
Land:
  first items previous 10 results 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 11 (101 Artikel) next 10 results last items
Reptilien im Wald – unauffällige Sonnenanbeter

In Wäldern ist es häufig schattig, feucht und dementsprechend kühl. Die wärmebedürftigen Reptilien sind deshalb in unseren Breitengraden auf lichte Waldstandorte, Waldränder und auf grossflächige Störungen des Waldgefüges angewiesen.

52.052.052.052.052.0 (229)
Was wissen wir über den Hirschkäfer?

Wo entwickeln sich seine Larven und welche Baumarten bevorzugt der Hirschkäfer als Brutstätte? Kürzlich fanden Forscher in einem Wald bei Freiburg die meisten Individuen in einem bewirtschafteten Roteichenbestand. Beweist das seine hohe Anpassungsfähigkeit?

63.063.063.063.063.0 (57)
Amphibien im Wald – manche mögen's feucht

Jetzt sind sie wieder unterwegs zu den Laichgewässern, die ersten einheimischen Amphibienarten. Der Wald ist einer der wichtigsten Lebensräume für Frösche, Kröten, Unken, Molche und Salamander.

53.053.053.053.053.0 (333)
Fledermäuse: kleine Flieger mit grossen Tönen

Spezialisten haben ein Gerät entwickelt, das die Rufe vorbei fliegender Fledermausarten erkennen und aufzeichnen kann. Damit lassen sich spezifische Schutzmassnahmen für einzelne Arten erarbeiten.

49.6749.6749.6749.6749.67 (226)
Der Schwarzspecht: Schlüsselart in unseren Wirtschaftswäldern

Der Schwarzspecht zeichnet sich durch seine Holzbearbeitung aus. Und er gilt als fürsorglicher Vater und Langschläfer. Unersetzbar machen ihn seine geräumigen Baumhöhlen, die von mehr als 60 weiteren Tierarten genutzt werden.

58.058.058.058.058.0 (192)
Zwischen Taiga und Savanne

Der Gartenrotschwanz wurde zum Vogel des Jahres 2011 gewählt. Die Botschaften, die mit der Wahl des kleinen Singvogels transportiert werden sollen, könnten aktueller und brisanter kaum sein.

60.060.060.060.060.0 (41)
Der gefiederte Förster

Der Tannenhäher versteckt im Herbst zahlreiche Arvennüsse. Rund 80 bis 90 Prozent findet er wieder. Dennoch wurde er während Jahrzehnten beschimpft, verunglimpft und gejagt. Er sei schuld am Verschwinden der Arve in den Alpen, hiess es. Was für ein Irrtum!

56.056.056.056.056.0 (187)
19.07.2011 "Reizende" Raupen
"Reizende" Raupen

Der Goldafter ist ein forstlich eher unbedeutender Schmetterling. Allerdings besitzen seine Raupen Brennhaare, die Hautreizungen hervorrufen können – ähnlich wie beim Eichenprozessionsspinner. Die Bekämpfung des Goldafters ist aber nicht schwierig.

56.3356.3356.3356.3356.33 (208)
Holzbewohnende Käfer im Buchenwald: nicht nur Totholz zählt

In Schweizer Buchenwäldern bieten nicht nur Naturwaldreservate, sondern auch Wirtschaftswälder totholzbewohnenden Käferarten attraktive Lebensräume. Neben dem Totholz sind Licht und Habitatstrukturen entscheidend für das Vorkommen seltener Arten.

55.055.055.055.055.0 (83)
Baummarder: heimliche Jäger im Kronenraum des Waldes

Als typischer Waldbewohner meidet der Baummarder die Nähe menschlicher Siedlungen. Anders als der wesentlich bekanntere Steinmarder hält er sich meist in den Baumkronen auf. Er braucht Bäume, deren Kronen sich ineinander verzahnen.

51.6751.6751.6751.6751.67 (693)
  first items previous 10 results 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 11 (101 Artikel) next 10 results last items
Rubrikenbild: Ulrich Wasem