Waldwissen-Logo

Anzeige

Suche

    
Suche nur in dieser Rubrik

Erweiterte Suche

Die waldwissen.net-App!

App Waldwissen

Waldwissen Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie vier, fünf Mal jährlich per E-Mail über spezielle Beiträge und Waldwissen-Aktivitäten. Ihre E-Mail-Adresse wird lediglich zum Zweck der Zustellung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung per E-Mail an uns widerrufen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise.

Ihr E-Mail*
Schadensmanagement

Schadensmanagement

Schadereignisse wie Windwurf, Borkenkäfer oder Wildschäden sind eine immer wiederkehrende Herausforderung für das Forstpersonal. Die meist komplexen Zusammenhänge erfordern ein intensives Abwägen. Dafür ist ein breites Wissen über Auslöser und mögliche Gegenmaßnahmen unerlässlich.

Neueste Artikel
Land:
  1 2 3 4 ... 46 (455 Artikel) next 10 results last items
Strategien zum Management der invasiven Robinie

Die Robinie bringt viele positive, aber auch viele negative Eigenschaften mit sich. Mittlerweile ist sie an vielen Orten Teil der Ökosysteme und der Kulturlandschaft geworden, sodass weder ein freier Anbau noch eine breite Bekämpfung Sinn machen.

77.6777.6777.6777.6777.67 (6)
Starke Zunahme des Buchdruckers in der Schweiz

Der Buchdrucker ist in der Schweiz weiter auf dem Vormarsch. Die Käferholzmenge betrug 2018 mehr als das Doppelte des Vorjahrs und erreichte damit den höchsten Stand seit über zehn Jahren.

80.080.080.080.080.0 (5)
Aktuelle Lage und Maßnahmen gegen Borkenkäfer im Frühjahr und im Sommer

Aktuelle Untersuchungen in NRW zeigen weiterhin hohe Borkenkäferdichten (Ø 25.000 / Baum) in der Rinde stehender Fichten.

81.6781.6781.6781.6781.67 (20)
Kommentare (2)
Suche nach gesunden Eschen und Ulmen

Wissenschaftler der Forschungsanstalt WSL suchten gesund aussehende Eschen und Ulmen, um anschliessend deren Resistenz gegenüber Krankheiten beurteilen zu lassen.

83.3383.3383.3383.3383.33 (6)
Dürre und Hitze setzten dem Wald 2018 erheblich zu

Schon im Frühjahr fielen große Mengen Blütenstaub auf Fenstern und Fahrzeugen auf. Im August waren dann landauf landab verfärbte und entlaubte oder nadelfreie Bäume zu sehen. Lesen Sie, was die Wetter-Extreme 2018 für den Wald in Baden-Württemberg bedeuten.

79.079.079.079.079.0 (19)
Rußrindenkrankheit – Erstfund in Bayern

Die Rußrindenkrankheit befällt Ahorn-Arten. Neben Österreich und der Schweiz hat sie nun auch Bayern erreicht. Was bedeutet das für die Zukunft der Ahorne?

92.3392.3392.3392.3392.33 (13)
Fichten-Borkenkäfer-Massenvermehrung in nie dagewesener Intensität

Der Jahrhundertsommer 2018 führte in den Fichtenbeständen in NRW zur größten Borkenkäferkalamität seit 1947. Buchdrucker und Kupferstecher stellen den Waldbesitz vor gewaltige Herausforderungen.

94.3394.3394.3394.3394.33 (18)
Vollzugshilfe Waldschutz

Das BAFU hat zusammen mit Waldschutz Schweiz und kantonalen Fachleuten eine modulare "Vollzugshilfe Waldschutz" zur Unterstützung der kantonalen Behörden in der Schweiz beim Schutz des Waldes vor Schadorganismen erarbeitet.

100.0100.0100.0100.0100.0 (1)
Japankäfer – eine invasive Art vor der Schweizer Grenze

Der Japankäfer nimmt Kurs auf die Schweiz. Die invasive Art hat sich in der Nähe von Mailand bereits etabliert. 2017 kam es erstmals zu Fallenfängen an der Grenze. Es wird alles unternommen, um eine "Einreise" zu verhindern.

89.6789.6789.6789.6789.67 (13)
Letzter Hinweis zum Eichenprozessionsspinner 2018

Der Falterflug ist nun abgeschlossen. Im Vergleich zu den beiden Vorjahren hat sich die Zahl der gefangenen Falter erhöht. Durch die Häutungsreste besteht weiterhin eine große Gefahr für die menschliche Gesundheit, auch über mehrere Jahre hinweg.

67.3367.3367.3367.3367.33 (434)
  1 2 3 4 ... 46 (455 Artikel) next 10 results last items
Rubrikenbild: FVA/Hanne Gössl