Suche

    
Suche nur in dieser Rubrik

Erweiterte Suche

Kontakt

Redaktion

zur FVA Homepage

Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg (FVA)

Wonnhalde 4
79100 Freiburg

Tel. +49 761 4018 364
Fax +49 761 4018 333

Waldwissen Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie vier, fünf Mal jährlich per E-Mail über spezielle Beiträge und Waldwissen-Aktivitäten. Ihre E-Mail-Adresse wird lediglich zum Zweck der Zustellung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung per E-Mail an uns widerrufen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise.

Ihr E-Mail*

Artikel

Autor(en): Redaktion FVA
Redaktion: FVA, Deutschland
Kommentare: Artikel hat 1 Kommentar
Bewertung: Zu Favoriten Druckansicht 71.071.071.071.071.0 (86)

Mit Mischbaumarten den Wald verbessern

Fichten-Tannen-Buchen-Mischwald
Fichten-Tannen-Buchen-Mischwald: Bergmischwald der montanen Stufe. (Foto: FVA/Klädtke)

Fichtendominierte Bestände sind vor allem auf falschen Standorten gegenüber Käfer, Sturm und Klimawandel anfälliger als Mischbestände. Langfristig gesehen sind Mischbestände daher meist ökonomischer und erweitern das "Warenlager" Wald. Außerdem erfüllen sie vielfältige Waldfunktionen: beispielsweise sichern sie die Artenvielfalt und bieten den Waldbesuchern ein schönes Waldbild.

Mit welchen Baumarten lassen sich nun bestehende Monokulturen in Mischbestände umwandeln? Oder welche Baumarten eignen sich, um auf ehemaligen landwirtschaftlichen Flächen Mischbestände zu begründen? 

Neun Baumarten im Portrait

In der Fachzeitschrift BW Agrar (Ausgaben 43, 47, 50, 51-52/2012 und 3, 4, 7, 11, 12/2013) sind Baumarten-Steckbriefe erschienen, die Waldbesitzern helfen sollen, Mischwälder erfolgreich und nachhaltig zu begründen und zu pflegen.

Die Autoren der Steckbriefe stellen geeignete Baumarten vor und geben professionelle Hilfestellung zu deren Bewirtschaftung. Sie behandeln die erfolgreiche Pflanzung oder Verjüngung der Baumart, die Durchforstung, Ernte und den Verkauf. Außerdem sind in den Baumartenportraits Informationen zur Herkunft, Wachstum, Ernte, Holzverwendung und zu Waldschutzproblemen enthalten. 

Steckbriefe von Mischbaumarten (Links zu PDF-Dateien)

Weißtanne mit viel Potenzial Steckbrief Bergahorn Steckbrief Edelkastanie
Weißtanne mit viel Potenzial Der Bergahorn ist nicht nur ein guter Pionierbaum Die Edelkastanie ein neuer Wertholzbaum
     
Steckbrief Nussbäume Steckbrief Eiche Steckbrief Buche
Nussbäume für Top-Standorte Die Eiche passt auch in den Bauernwald Buche – "Mutter des Waldes"
     
Steckbrief Lärche Steckbrief Douglasie Steckbrief Vogelkirsche
Die Lärche – Laub abwerfende Exotin der Nadelbäume Douglasie – Leistungsträger mit Migrationshintergrund Wertholz von der Vogelkirsche

Download

Mehr auf waldwissen.net